Allgemeine Ausbildungsinformationen

Ausbildungsort - Theorie

Der Theorieunterricht kann überall da stattfinden, wo sich mehrere Fahrschüler für Boot oder Funk zusammenfinden. Es sind Räumlichkeiten in Magdala, Jena, Erfurt, Gotha, Sömmerda, Mühlhausen, Meiningen, Zella-Mehlis, Gera und Saalburg vorhanden, dort finden regelmäßig Kurse statt. Für weitere Orte können nach Vereinbarung Kurstermine gemacht werden, so zum Beispiel in Suhl.

Ausbildungsort - Praxis

Die praktische Ausbildung für die Sportbootführerscheine Binnen-Motor/Segel sowie See finden für die Thüringer-Lehrgänge auf der Bleilochtalsperre in Thüringen (Saalburg) statt. Die praktische Ausbildung für die Leipziger-Lehrgänge wird auf dem Neuseenland durchgeführt.

Auf den folgenden Links finden Sie Informationen über den zeitlichen Ablauf der verschiedenen Sportbootführerscheine sowie über die Funkausbildung.

Sportbootführerschein - Binnen

Sportbootführerschein - See

Binnen - Segel

Funkausbildung